Fragen? Rufen Sie uns an!

06261-939 803 3

Fragen? Rufen Sie uns an!

06261-939 803 3

"Das Internet ist wie eine Welle:
Entweder man lernt, auf ihr zu schwimmen, oder man geht unter.." - Bill Gates, Unternehmer


Warning: file_put_contents(/item_category): failed to open stream: Permission denied in /html/joomla3/libraries/src/Filesystem/File.php on line 450

Warning: file_get_contents(/item_category): failed to open stream: No such file or directory in /html/joomla3/administrator/components/com_zoo/helpers/cache.php on line 176

Responsive Webdesign

HTML5Durch den seit einigen Jahren zu beobachtenden Trend hin zur mobilen Internetnutzung stehen Webdesigner vor neuen Herausforderungen und Problemen. Wurden vor nicht allzu langer Zeit Homepages noch für bestimmte Bildschirmauflösungen desgined, so erfordert der Vormarsch mobiler Geräte wie Smartphones oder Tablet-PCs neue Herangehensweisen bezüglich Text- und Bilddarstellung.

Responsive Webdesign - Das Problem liegt auf der Hand: Internetpräsenzen, die für bestimmte Auflösungen optimiert sind, werden auf extrem kleinen Geräten verzerrt und unleserlich dargestellt. So muss der Nutzer eines Smartphones umständlich auf viel zu großen Seiten die gewünschte Information suchen. Auf der anderen Seite ärgern sich Besitzer von modernen, hochauflösenden Bildschirmen über große freibleibende Seitenränder.

Die konventionelle Lösung ist nicht sonderlich kompliziert, aber mit viel Arbeit verbunden und wenig effizient: Der Webdesigner lagert Inhalte in abgespeckter Form in einspaltigem Layout auf eine Subdomain aus und macht sie damit für Nutzer von internetfähigen Handys leichter zu lesen.

Doch diese Herangehensweise löst die grundsätzliche Problemstellung nicht. Zum einen müssen ausgelagerte Mobilversionen auf viele nützliche Funktionalitäten verzichten und werden damit heutigen Ansprüchen moderner Smartphones nicht gerecht. Zum anderen ist Nutzern anderer Geräte wie z.B. Tablet-PCs damit immer noch nicht geholfen.

Responsive Webdesign widmet sich der Herausforderung, Internetauftritte geräteunabhängig zu gestalten und gehört für viele Designer schon längst zum Arbeitsalltag.

Methoden des Responsive Webdesign

Responsive Webdesign bezeichnet eine Methode, die unabhängig vom Endgerät mit flexiblen Inhalten und Formaten eine optimale Darstellung ermöglicht. Wichtigste Zielgebung ist die Abkehr von festen Schrift- und Bildgrößen sowie Layout-Grids. Sämtliche entscheidende Designmerkmale wie etwa Schriftgröße und Zeilenhöhe werden nicht mehr in fixen Pixelgrößen, sondern in relativen Anteilen am Bildschirm definiert.

Elemente erhalten so immer einen gleichen, festgelegten Platzanteil am Layout und werden unabhängig von der absoluten Bildschirmauflösung wie vom Designer gewünscht dargestellt.
Sogenannte "Media Queries" sind das wichtigste Merkmal eines erfolgreichen Responsive Webdesign. Wie die Bezeichnung vermuten lässt, bedient sich der Designer mit Media Queries einer Abfrage bezüglich Größe und Art von Mediendateien, um beispielsweise Bilder unabhängig vom Ausgabegerät optimal darzustellen. Mit Hilfe dieser Abfragen lassen sicht wichtige Bildmerkmale wie Größe, Orientierung und Farbe in Erfahrung bringen, so dass die Präsentation je nach Bildschirm entsprechend angepasst wird.

Die Zukunft von Responsive Webdesign

Durch immer neue Endgeräte zur Wiedergabe von Inhalten aus dem Internet wird Responsive Webdesign auch in Zukunft eine große Rolle im Alltag von Designern spielen.

Responsive Design testen

Gerade kein Handy oder Tablet zur Hand? Macht nix. Unter Responsinator lässt sich eine Responsive Webseite testen. Einfach oben links die URL eingeben. Fertig ! Staunen oder eben nicht ;-)

 

© 2017 vogelhuber Werbeagentur · alle Preise verstehen sich zzgl. MwSt · Irrtümer vorbehalten.